KOMBITOUR USBEKISTANS-TADJIKISTAN
Sogda Tour

Duration:  13 Tage- 12 Nächte

Route: Tashkent –Urgench – Chiva – Bukhara – Shahrisabs – Samarkand – Pendjikent – Sieben Seen – Iskandarkul –Dushanbe

Day 1  Tashkent

Flug nach Taschkent mit  TK, Ankunft in der Nacht. Transfer zum Hotel

Day 2  Tashkent  – Urgench  / Chiva

Ruhepause,  Nach  dem  Frühstück  erleben  Sie  auf  einer Stadtrundfahrt  das  moderne    Taschkent: Medrese Barak Chan, Mausoleum Kaffal Schaschi. Kunstmuseum / Galerie Am Abend Flug nach Urgench, Fahrt  nach Chiva Ankunft, Transfer zum Hotel

Day 3  Chiva

Besichtigungen in Chiva:  Kelte Minar & Muhammad Amin Khan Medresse, Djuma Moschee – Freitagsmoschee (1788/89),  Kunya ark Zitadelle, Islam Khodja Minaret und Medresse, Pachlavan Machmud complex, Tasch Hauli Palace   Abendessen im Toza Bog Palace mit choresmische Folklore

Day 4  Chiva – Bukhara (450km, Fahrtdauer ca. 8 Stunden) 

Fahrt über Kisil Kum Wüste nach Buchara, unterwegs kleiner Spaziergang in der Wüste + Picknick.

Abends Ankunft in Buchara, Transfer zum Hotel

Abendessen im Hotel

Day 5  Bukhara

Frühstück im Hotel, ausführliche Stadtbesichtigung in der Stadt Buchara: Ark Festung, Samaniden Mausoleum, Chaschma Ayub Mausoleum, Poikalon (12 Jh –16 Jh.), Marktkuppelbauten,  drei Basarzentren : Togi-Zargaron (1570), Togi-Tilpak Furuschon, Togi-Sarrafon, beherbergten ursprgl. Mützenverkäufer, Juweliere & Geldwechsler, Labi-Hauz Komplex, besteht aus der Medresse Nadir Devon Begi aus dem 17.Jh.,  zunächst als Karawanserai geplant und erbaut, der gegenüber liegenden Chanaka (Pilgerherberge) und dem Wasserbecken (Hauz) in der Mitte des Platzes. Chor-Minor Medresse

Abendessen im lokalen Restaurant mit Folklore

Day 6  Bukhara  –Samarkand     (240+170km)

Nach dem Frühstück  Fahrt nach Samarkand. Unterwegs Besuch der Überreste des alten Karavanserei Rabati Malik und Wasserspeicher Sardoba, Am Nachmittag Ankunft in Samarkand. Transfer zum Hotel.

Anfang der Besichtigungen: Afrosiab Museum mit Wandgemälden, Ulugbek Observatorium, Papiermanufaktur

Abendessen im lokalen Restaurant

Day 7  Samarkand

Frühstück im Hotel, Anfang der Besichtigungen in Samarkand: Shahi Zinda Nekropole  (11 Jh.- 15Jh), Bibi Khanum Moschee, Bazaarbummel, Registanplatz mit drei Medresen, Gur Amir Mausoleum Traditionelles Abendessen bei der usbekischen Familie.

Day 8  Samarkand

Frühstück im Hotel, Fahrt zur Grenze Jartepa, Grenzübergang, Fahrt nach Pendjikent. Vormittag Besichtigungen in Penjikent: Rudaki Museum, Ausgrabungen der alten Pendjikent Nachmittag Fahrt zu „Sieben Seen“ (Marguzor Seen), 70km. Heute fahren Sie bis zum 4. See (1.“Mijgon“, 2.“Soya“, 3.“Hushyor“, 4.“Nofin“ (2139m.ü.d.M)) Übernachtung im kleinen Gästehaus im Dorf Nofin              

Day 9  Bis zum 7.See …

Frühstück, Fahrt bis zum 6.See (5.“Hurdak“, 6.“Margzor“), von hier aus Wanderung bis 7.See „Hazorchashma“ (2400m.ü.d.M) 3km, ca. 1,5 Stunden. Kleine Erholung und Picknick am 7.See. Nachmittag Wanderung zurück aber mit andere Route bis zum 6.See. Und Fahrt zurück nach Pendjikent

Übernachtung im Hotel

Day 10  Pendjikent – Iskandarkul

Weiterfahrt nach Iskandarkul , der grösste und schönste See in Fan-Gebirge. Unterwegs Besuch in der Stadt Istaravshan: Medresse Abdulatifkhan. Gaestehaus am Iskandarkul Abendessen bei der Familie

Day 11 Iskandarkul-Dushanbe

Frühstück, Spaziergang bis zum „Niagara der Fan-Gebirge“ – 40 m. Wasserfall. Picknick am See, Nachmittag Spaziergang im exotischen Dorf und Weiterfahrt nach Dushanbe, Ankunft, Transfer zum Hotel Abendessen im lokalen Restaurant

Day 12  Dushanbe

Frühstück, Besichtigungen in Dushanbe: Nationalmuseum mit der größten antiken Buddha-Statue Zentralasiens, Besuch des Rudaki Parks und des Somoni Platzes.

Abschiedsabendessen im lokalen Restaurant

Day 13  Dushanbe Rückflug 

Frühstück, Transfer zum Flughafen, Abflug nach Deutschland über Istanbul mit TK